Bahnübergang noch bis Freitag, 28.08.2020, 16 Uhr, gesperrt!

Für knapp drei Tage ist Bahnübergang „Geistbühel-straße/In der Au“
total gesperrt. Für Kfz sowieso aber auch für Fußgänger und Radfahrer.

Ursache für die Reparaturmaßnahmen der DB am östlichen Gleis sind sogenannte Gleislagefehler. Sie erstrecken sich bis zu Wellenlängen von
mehr als 70 m durch inhomogene Setzungen im Unterbau bzw. Untergrund
und spiegeln folglich den Zustand von Unterbau und Untergrund wider.

 

Fotos unten:

Ausgebaute High-Tech-Gummioberflächen, wg. Höhengleichheit am Bahnübergang

Westl. Gleisstrang. korrekt verlegte Außenplatten

Hinterlasse einen Kommentar

27. August 2020 · 18:43

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s