In Hamburg und Manhattan werden privat wieder Hühner gehalten, seit April 2018 auch in der Weilheimer Au

„Hühnerparadies“ im heimischen Garten
Zuerst war es nur eine vage Vermutung, dass dieses gedehnte Gurren… von Hühnern stammen könnte. Dann war es Gewissheit!

Drei Hühnerdamen in der Au (Deutsche Sperber)

Tatsächlich, was da von unserem Küchenfenster aus zu hören und schließlich auch zu sehen war, waren Hühner, bildschöne noch dazu!
Ja, drei Hühner! Drei Hühnerdamen der gefähr-deten Nutztierrasse „Deutsche Sperber“, die seit geraumer Zeit ihr Territorium in so manchem der gepflegten Au-Rasengärten ausmessen. „Denn der Netzzaun ist mittlerweile obsolet, da sich unsere Hühner nicht daranhalten wollten“, sagt Dr. Michael Niklas, der Hühnerhalter von der Au. Deutsche Sperber fliegen nicht. Also schlüpfen sie immer mal wieder unter dem einen oder anderen Zaun hindurch, um Neues zu entdecken. Vielleicht gerade heute, und vielleicht gerade in Ihren Garten.
Sollten Sie sich „belästigt“ fühlen, durch das Hühnervolk, dann genügt ein Anruf oder eine knappe WhatsApp-Nachricht und die Ausreißer werden eingesammelt, und im huhngerecht ausgebauten Gartenschuppen zum Sitzen vergattert.
Sie fragen sich, wo denn der Hahn abgeblieben ist? Tja!
Der eine kräht lauter, der andere leiser und ist dabei nicht selten der Grund für Nachbarstreitigkeiten. Dazu möchten/wollten die Hühnerhalter von der Au ganz bewusst keinen Anlass bieten!
ah
Kontakt bei Hühner-Alarm: Frau Andrea Kromer: mobil (01738 19 78 40)

Sie wollen noch mehr über die Hühner in der Au erfahren?
Hier geht´s zu weiteren „Hühnerhalter-Infos„!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter entlang der Au

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s