Baustellenleitung In der Au wird heute abgebaut

Nach und nach wird die Baustellenleitung der Fa. Spitzke auf dem Parkplatz vor den Schrebergärten in der Au abgebaut. „Das Areal für die Baustellen-Container und die Arbeitsgeräte wird weitestgehend wieder so hergerichtet, wie es vorher war…„, so die Aussage eines Spitzke-Mitarbeiters!
Jetzt – zum Ende der Bauarbeiten – kann bereits eine Art Resümee gezogen werden.
– Vorauss. Kosten der Baumaßnahmen: ca. 2 Mio. EUR (lt. sicherer Quelle)
– Besondere Vorkommnisse: 1.Fehlleitung einer Gleisbau-, Verlege- und Rüttelmaschine und dadurch entsprechend verspäteter
Einsatz in WM
2. Unnötige Erdarbeiten an den Bahndammböschungen im Übergang zu den Privatgrundstücken in der Au,
ohne entsprechende Information der Anrainer

– …was sonst noch war:            – ca. 2000 Fotos im Rahmen der Dokumentation der Bauarbeiten durch einen DB-Beauftragten

Bauleitung d. Fa. Spitzke vor den Schrebergärten

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeiten auf der Gleisstrecke WM-Peiß.brg., entlang der Au

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s